Wanderungen

Forum » Events » Wanderungen


Autor Beitrag

DMax

Dabei seit: 16.08.2014
Forenbeiträge: 19


Nach oben
10.07.2018 17:20 Uhr
Hallo zusammen,
ich lese in vielen Profilen das Wandern/Trecking für viele ein "Hobby" ist, jedoch sind verhältnismäßig wenige die sich bei den Events anmelden. Warum

Macht Vorschläge, äußert Wünsche (Orte, länge der Wanderungen, etc.) dann kann was passendes organisiert werden. Damit viele Singles sich unverbindlich treffen können, blind dates sind ja nicht für jeden was.
Gruß DMax

DMax - Et kütt wie et kütt.


Thomas_2016

Dabei seit: 05.11.2017
Forenbeiträge: 1


Nach oben
16.07.2018 15:12 Uhr
Hallo DMax,
bin als TeilzeitPapa an den Wochenenden regelmäßig anders eingebunden. Hat bei den letzten Events leider nicht gepasst. Bitte weitere Wanderungen planen, vielleicht funktioniert es ja zeitlich bei zukünftigen Events besser.
VG Thomas

DMax

Dabei seit: 16.08.2014
Forenbeiträge: 19


Nach oben
21.07.2018 11:18 Uhr
Über Hundert User haben hier schon gelesen.

Hat keiner was zu sagen, keiner eine Vorstellung oder Idee ?

Heute Abend - Kölner Lichter, einen Treffpunkt habe ich angegeben - Resonanz ... dafür das alle auf der Suche sind ... recht gering.

DMax - Et kütt wie et kütt.


Chance2018

Dabei seit: 25.01.2018
Forenbeiträge: 2


Nach oben
31.07.2018 22:10 Uhr
Hallo zusammen, ich bin gerade für eine Party am Freitag zuständig, würde aber auch gern wieder wandern gehen. Leider werden hier oft nur Wanderungen angeboten, für die ich erst mal bis zu 100 km anfahren muss. Manchmal ist das ok, aber auch nicht jedes Wochenende. Bei Wanderungen im Umfeld von Köln wäre ich eher dabei und würde auch bei der Orga unterstützen. LG Astrid

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
08.08.2018 15:44 Uhr
Für mich persönlich ist das als Sozial-Phobiker nichts.
Treffen mit Wildfremden anderen Menschen, und dann wohl
auch noch mehr als zwei ...?

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
28.08.2018 11:32 Uhr
Therapeutische Wanderungen werden vielleicht sogar von der Krankenkasse bezuschusst.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
29.08.2018 19:21 Uhr
Und dabei riskieren, dass ich auf gewisse inkompatible Menschen treffe, die mir bereits mit ihrer bloßen Anwesenheit den Tag versauen? Nein, Danke. Kann darauf verzichten. Da weiß man so eine soziale Phobie erst richtig zu schätzen.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
29.08.2018 21:15 Uhr
Na, dann hast ja wohl auch ANGST vor fremden Frauen?
Sehr sinnvoll, wenn manN gerade auf der Suche ist.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
30.08.2018 09:12 Uhr
Ich habe nur Angst vor gewissen Frauen, die Zynismus mit allgemeiner Konversation verwechseln und sich dann wundern, warum sie immer noch Single sind. Aber hey, sagt man nicht immer: "Auf jeden Topf passt ein Deckel"? ...

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
30.08.2018 10:46 Uhr
Manche langjährigen Dauer-Single-Männer sollten nicht von sich auf andere schliessen und mit Plattitüden um sich werfen.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
30.08.2018 13:41 Uhr
Hast Du denn einen Freund/Ehemann? ...
Wenn "ja", Glückwunsch. Wenn "nein", ... frag Dich mal warum das so ist.
Für Selbstreflexion muss man ja ein geringes Maß an Interesse am "Ich" besitzen.
Als Egomanin hast Du sicher mehr als genug davon.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
30.08.2018 14:58 Uhr
Warum sollte ich je geheiratet haben oder heiraten?
Damit ich die "ehelichen Pflichten" erfüllen, kochen, putzen und waschen soll?
Brauche ich nicht.

Nee, Sex ( und darum geht es doch den Meisten im Netz) kann frau auch so haben und auch hier ist die Zahl der Anwärter/ Bewerber und Beischlafbettler nicht gering.

Aber hier sind auch sehr viele "Untervögelte" unterwegs ....
und wenn sie sich in Selbstmitleid und überzogenen Selbstdarstellungen suhlen, eher abschreckend.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
30.08.2018 17:01 Uhr
Sag ich ja: Totale Selbstüberschätzung. Das haben aber viele Egomanen, Du bist damit also nicht allein.
Und solange man es sich einredet, ist es auch so. Zumindest für einen selbst.
Viel Spaß noch in Deiner Vorstellung. Ich bin raus.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
30.08.2018 19:38 Uhr
Ich sag es ja immer wieder, da schliesst ein Soziophobiker aber so etwas von falsch ... vor allem, wenn realner null Ahnung von Menschen hat und sich nur hinter seinem PC versteckt.
Naja, mit virtuellem Sex kann manN wenigstens nicht die Damen schwängern oder holt sich höchstens einen Virus auf seinen Computer, nicht auf sein bestes Stück,
statt einer Grippe auf Wanderungen im Regen.

Aber es gibt nur die falsche Kleidung.

Viel Spass in der Bude beim W***n.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
31.08.2018 13:17 Uhr
Jetzt werden wir aber langsam persönlich, scheint mir. Sind Dir die eleganten rhetorischen Retourkutschen in Form von passenden Antwortsätzen ausgegangen und Du findest keine neuen mehr in Deinem Duden? Oder kann es sein dass Du mir nur unterschwellig klarmachen möchtest, was Du aus Verzeiflung machst, weil sich keiner bei Deiner Art auch nur in Deine Nähe traut?
Aber hey, Danke. Ich brauche keine virtuellen Damen, ich greife auf echte zurück, die ich kennen lerne. Und: Nein, man muss nicht vor die Tür, um eine nette freizügige Dame kennenzulernen.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
31.08.2018 14:44 Uhr
Genau ... die kommen und tragen dir das Geld auch noch in deine Bude.
Oder zumindest die blanken Ti***n samt Mu***.

Nur letztere werden sicher für ihre Dienstleistung etwas verlangen.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
31.08.2018 18:29 Uhr
Darüber hinaus finde ich es sehr aufschlußreich, welche frustrierten Menschen hier ihre Nöte herausschrei(b)en.

Aber nur zu, wenn es gut tut.
Vielleicht kann das Forum ja therapeutischer Ersatz für die sein, die sich nicht auf Wanderungen trauen.

Alex79

Dabei seit: 04.07.2018
Forenbeiträge: 35


Nach oben
02.09.2018 12:38 Uhr
Therapeutischen Ersatz? .. Nur wenn solche wie Du sich hier löschen. Dann vielleicht.
Du bist eher der Grund, warum Männer Single bleiben wollen und ganz glücklich darüber sind.
Ein Glück, dass Du Dich hier auf dieser Seite befindest. So hast Du etwas weniger Zeit, die
Männerwelt im Reallife zu nerven.

annika-1967

Forenbeiträge: 27


Nach oben
02.09.2018 19:30 Uhr
Ach ja, es ist doch toll, wenn Mann eine vermeintlich Schuldige für sein Singledasein sucht und findet.
Wegen mir darf er so schön laut heulen,
aber mit dem Mitleidssex wird es dennoch nix.

Da muss er schon mal seinen Poppes hoch bekommen und seine verqualmte Bude verlassen.
Frische Luft tut manchmal auch ganz gut und macht den benebelten Kopf klar.

Oder einfach mal die Drogen absetzen.



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Plauderecke Tanzpartner gesucht
Liebe & Partnerschaft Friendzone - unattraktive Grauzone? ...
Verabreden zu Zweit Karneval
Feedback & Ideen Komerzielle Events